SeneCura Sozialzentrum Herrenried

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Mag. Katrin Gastgeb
SeneCura Kliniken- und HeimebetriebsgmbH
Lassallestraße 7a / Unit 4 / Top 8
1020 Wien
Tel: +43 1 585 61 59-27
Fax: +43 1 585 61 59-19
e-mail: k.gastgeb@remove-this.senecura.at

 
05.03.2018

SeneCura Herrenried lud zum Funkenfest

Gemeinsames Winteraustreiben mit Funkenküchle und Glühmost

 

Miteinander Traditionen zu feiern wird bei SeneCura seit jeher großgeschrieben. Deshalb lud SeneCura Herrenried am 20. Februar zum beliebten Funkenfeuer. BewohnerInnen, Angehörige, Nachbarn, Freunde und das Pflegeteam – viele waren gekommen, um beim Austreiben des Winters zu helfen. Auch der Fanfarenzug Herrenried-Buch, das Emser Ritterpaar sowie Bürgermeister Dieter Egger begleiteten die Veranstaltung.

 

Höhepunkt der Feierlichkeiten war das Entzünden des imposanten SeneCura-Funkenturms. Bei schmackhaftem Funkenküchle und Leberkäsesemmeln sowie Punsch und Glühwein wurden mit vereinten Kräften die Geister des Winters vertrieben.

 

„Das Funkenfest hat allen BewohnerInnen, MitarbeiterInnen und Gästen gefallen. Natürlich werden wir auch im kommenden Jahr eine solche Veranstaltung einplanen.“, freut sich Christian Längle, Hausleitung des SeneCura Sozialzentrums Herrenried über die gelungene Veranstaltung.

Fotos:

Bildtext:
Der imposante SeneCura Funkenturm begeisterte die ZuschauerInnen

» Hochaufgelöstes Bild downloaden

Bildtext:
Viele Gäste besuchten die Veranstaltung

» Hochaufgelöstes Bild downloaden

Bildtext:
Auch der Fanfarenzug Herrenried-Buch begleitete die Veranstaltung

» Hochaufgelöstes Bild downloaden

Bildtext:
Die BesucherInnen wurden mit Funkenküchle und Glühwein versorgt

» Hochaufgelöstes Bild downloaden

Bildtext:
Viele Gäste nahmen an dem beeindruckenden Spektakel teil

» Hochaufgelöstes Bild downloaden